Video

Hazelcast – Interaktive Einführung in In-Memory Computing auf Kölsch – Maz Rashid

Hazelcast als Schweizertaschenmesser ist der Underdog unter den “Standard”-Bibliotheken und sollte neben Spring in keiner Architektur fehlen. Die API ist extrem einfach und intuitiv gehalten und nach 10 Minuten erzielt man erste Erfolge. An diesem Abend wollen wir erst die vielen Features durchleuchten und dann gemeinsam anhand von einfachen Beispielen der Bibliothek ihre Geheimnisse entlocken.
Ein eigener Laptop mit Java 8 und IDE Eurer Wahl ist willkommen.

Hazelcast.com

Menu